Fuxia - Die Minihexe

30.09.2011

 

Alter: ab 6 Jahren (FSK 6)

Verlag: KSM

Preis:10.45 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

"Prädikat besonders wertvoll"

 

ploxxo: "Habt ihr gewusst, dass aus kleinsten Eiern Minihexen schlüpfen können - so klein, flink und frech, dass man sie kaum sehen kann, wenn sie auf ihrem Besen, Pardon - auf ihrem Pinsel, durch die Gegend fliegen? Nein? Dann geht es euch wie dem großen Zauberer Kwark, auch er wußte nichts von solch merkwürdigen Begebenheiten und schwupps, einmal nicht aufgepasst, hatte er eine winzig kleine Minihexe in seinem Haus, die ihn zu allem Übel auch noch Papa nannte.

 

Turbulent , fröhlich und bunt ging es fortan in seinem sonst eher beschaulichen Zaubererhaus zu, den Fuxia war eingezogen, ob es ihm nun paßte oder nicht. Und damit das Minihexlein sich in der großen Welt besser zurecht findet, zauberte Kwark sie etwas größer und schickte sie fortan in die Hexenschule, damit sie alle Tricks und Kniffe einer guten Hexe erlernt. Dass es dabei so manches Mal chaotisch, ja sogar wirbelsturmartig zugeht, das liegt an den vielen kleinen Hexen, die ihr Handwerk erst einmal richtig erlernen müssen….
Eines Tages dann aber geht Fuxia ihrer eigenen Wege und lernt, entgegen all der guten Ratschläge ihrer Lehrerin und ihres Vaters, den Menschenjungen Thommie kennen und freundet sich mit ihm an. Gemeinsam finden die beiden heraus, dass der geliebte Hexenwald abgerissen und durch eine große Autobahn ersetzt werden soll. Gemeinsam mit der gesamten Hexenmacht versuchen die beiden Kinder den Hexenwald zu retten. Ein wahrlich schwieriges Abenteuer, ob ihnen das gelingen kann?

Fuxia, die Minihexe ist ein mit dem "Prädikat besonders wertvoll" ausgezeichneter Film, nach dem gleichnamigen Kinderroman des niederländischen Autors "Paul van Loon". Die zauberhaft erzählte Geschichte ist, im Gegensatz zu oftmals mit Effekten überladenen großen Kinoproduktionen, natürlich und mit viel Fantasie erzählt. Die Erzählung ist schillernd bunt, die Charaktere liebevoll und sympathisch und jedes Kind - sicherlich bevorzugt Mädchen - fiebern mit Fuxia und ihren fröhlichen Abenteuern mit. Sicherlich am meisten dann, wenn alle Kinder in der Hexenschule neue Zauberkünste ausprobieren müssen und so manches Experiment daneben geht. Da läßt so manches Herz einer kleinen angehenden Hexenmeisterin höher schlagen und verursachen fröhliches Gekicher und wenn dann noch die große Spannung dazu kommt, ob der Hexenwald zu retten ist... gibt es sicher kein Halten mehr.

EIn schöner Familienfilm, den man mit viel Spaß immer wieder anschauen kann."

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018