Fröhliche Weihnachten Mr. Scroog!

25.11.2011

 

Alter: 8-12 Jahre

Autor: Charles Dickens

Verlag: TITANIA Medien

Preis: 8.78 € (Amazon)

 

ploxxo: "Fröhliche Weihnachten, Mr. Scrooge!" ist ein echter Klassiker von Charles Dickens und erfreut sich seit Jahrzehnten größter Beliebtheit zur Weihnachtszeit. Die Geschichte von dem geizigen und gefühlskalten Mr. Scrooge, der weder an seinen Mitmenschen und seiner Familie und schon gar nicht an Weihnachten Freude findet, diese gar verhöhnt, erzählt von der Verwandlung des bösartigen Geldverleihers zu einer einfühlsamen und freundlichen Person, die wieder Interesse am Leben und seinen Mitmenschen hat. Dass er dafür mit den Weihnachts-Geistern konfrontiert wird, die ihn bekehren wollen, gibt der Geschichte eine großartige Handlung und viel Raum für Erzählkunst.

 

 

Zur Geschichte: Es ist der Vorweihnachtstag im viktorianischen London im Jahre 1843 und alle Menschen gehen geschäftig und mit viel Vorfreude letzten Besorgungen nach. Nur einer kann mit diesem ganzen "Humbug" nichts anfangen, Mr. Scrooge! Er ist ein habgieriger und kaltherziger Geldverleiher, dem ausser seiner eigenen Person im Leben nichts lieb und teuer ist. Gefürchtet von seinem Mitarbeiter und wegen seiner Unbeugsamkeit gehasst von den Mietern seines Hauses, scheut er nicht vor unliebsamen Entscheidungen zurück - auch wenn diese zu Weihnachten getroffen werden müssen. Nächstenliebe, Freundlichkeit und Mr. Scrooge - das paßt wahrhaft nicht zusammen und so verlangt er seinem Umfeld alles erdenkliche ab, ist unfreundlich, gar bösartig, auch bei Gefälligkeiten anderer.

Dass soviel Garstigkeit auch ins Gegenteil umschlagen kann, wünscht man beim Zuhören beinah, denn Scrooge ist ein gemeiner Mensch. Als ihm in der Nacht vor Weihnachten der Geist seines ehemaliger Partner, Mr. Marley, erscheint, wandelt sich die Geschichte Schritt für Schritt. Auch er war einst wie Scrooge, doch hat er nach seinem Tod die wahren Werte erkannt und möchte sie Scrooge nun selbst überbringen. Drei Weihnachts-Geister sollen sein Wesen verändern und so erscheint ihm in dieser Nacht der Geist der vergangenen, der gegenwärtigen und der zukünftigen Weihnacht. Dass sie bei Mr. Scrooge auf eine hart zu knackende Nuss treffen ist vorprogrammiert, doch umso schöner zu erleben, wie auch das Herz des Fieslings sich zu erwärmen beginnt, als er von dem Geist mit in seine Kindheit und Jugend genommen wird.
Ab diesem Zeitpunkt wandelt sich auch die Atmosphäre der Erzählung, die zu Beginn voller Kraft und Stärke, belebt durch Mr. Scrooges unbeugsames Wesen, getrieben war, und die Stimme von Mr. Scrooge wird, trotz immer wiederkehrender Garstigkeit, ruhiger und sentimentaler und erste Wärme breitet sich bei ihm aus.
Immer wieder nehmen ihn die drei Weihnachts-Geister nacheinander mit auf Reisen in seine Vergangenheit, reflektieren seine Gegenwart, gar seine Zukunft und ebenso seine Mitmenschen, die trotz seines Wesens oft noch Verständnis für ihn aufbringen. So lernt Mr. Scrooge zunehmend, was der wahre Geist von Weihnachten ist und beginnt es seinem Umfeld zu zeigen.

Eine großartige Erzählung mit einer umfassenden Handlung in einer begeisternden Inszenierung, die nicht nur durch die hervorragenden Sprecher, sondern auch durch ihre gekonnt eingesetzte Musik und die atmosphärischen Geräusche lebt. "Titania-Medien" legt in diesem aufwändig produzierten Hörbuch ganz viel Wert auf Glaubhaftigkeit, Abwechslung und Atmosphäre und es ist ihnen so gut gelungen, dass man, einmal begonnen, kaum aufhören kann zu erfahren, wie Mr. Scrooge sein Leben verändert. Für uns eine Geschichte für die ganze Familie (ideal für Kinder ab 8 Jahren), die man traditionell jedes Jahr zu Weihnachten voller Freude hören kann.

Mit dem "Who-is-Who" der deutschen Sprecher wartet diese großartige Erzählung auf: "Friedrich Schoenfelder" (die deutsche Stimme von David Niven) als brillanter Erzähler mit sonorer "Weihnachtsmann-Stimme" und ebenso als leicht schrulliger Geist der vergangenen Weihnachten. "Christian Rode" (u.a. die deutsche Stimme von Christopher Lee), als Ebenezer Scrooge, voller Schrulligkeit, mit leichtem Hang zur Bösartigkeit und bisweilen donnernd lauter Stimme. Ebenso aber auch bei der Wandlung von dem Fiesling zu einem freundlichen Mitmenschen, in zurückhaltend reflektierender Tonlage - einfach großartig, denn immer wieder muss er von dem einen zu dem anderen Charakter wechseln, bis Scrooge seine endgültige Bestimmung gefunden hat. Und auch "Per Augustin", die deutsche Stimme von Robin Williams, überzeugt gekonnt variantenreich als Geist der gegenwärtigen Weihnachten. Weitere Sprecher: Daniela Hoffmann (Julia Roberts), Arianne Lorbach (Uma Thurman), Regina Lemnitz (Whoopi Goldberg), Manna Doering (Reese Witherspoon), uvm."

 

 

ploxxo Community

 

fritzi: Bewertung vom: 24.11.2016, 14:50

 

Meine älteren Kinder haben diese CD gehört und konnten von dem grantigen Mr. Scrooge gar nicht genug bekommen. Zwar ist er das Gegenteil von nett, doch im Laufe er Geschichte wird er seine Meinung ändern und zu einem freundlichen Zeitgenossen werden.
Aus meiner Sicht eine tolle Geschichte für größere Kindern, die den Weihnachtszauber noch lieben.

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018