Das komische Ei

06.03.2012

 

Alter: ab 3-4 Jahren

Autor: Emily Gravett

Verlag: FISCHER Sauerländer

Preis: 9.99 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Ein herrlich fröhliches Buch für Kinder ab 3-4 Jahren, mit einem ebenso ungewöhnlichen wie humorvollen Ende.

 

Ach der arme Erpel - alle Vögel haben ein Ei gelegt, hüten und wärmen es und lesen sogar "Erziehungsratgeber" für den künftigen Nachwuchs - nur er legt leider kein Ei. Welch ein Glück, dass er eines Tages ein wunderschönes Ei findet, was zwar ganz schön groß ist, aber mit seinen grünen Tupfen für ihn das schönste Ei auf Erden ist. Alle anderen Vögel aber finden das Ei nicht schön, gar komisch und kichern gar darüber. Doch Erpel läßt sich nicht beirren, auch als aus den anderen Eiern der Reihe nach mit ganz viel "Knirsch und Knack" ein kleines Vögelchen nach dem anderen schlüpft und sein Ei noch ganz gemütlich vor sich hin brütet. Endlich ist es soweit und mit einem lauten "KNIRSCH KNACK" macht sich sein Nachwuchs bemerkbar, doch dann passiert etwas ganz und gar ungewöhnliches - da staunt sogar Erpel!

Eine wunderschöne Geschichte, die nicht nur mit ihrer versteckten Moral und ihrem ungewöhnlichen Ende überrascht, sondern ebenso durch die charmanten, pastelligen Illustrationen der Vogelschar und ihrer Brut herrlich lebendig und fröhlich wirkt. Ganz besonders gelungen der Mittelteil des dicken Pappbilderbuches, der an einen kleinen Fächer erinnert und mit seinen immer größer werdenden Seiten das Schlüpfen vom kleinsten zum größten Vögelchen ganz aussergewöhnlich zeigt.

Ein Bilderbuch, dass seinen Platz im Kinderzimmerregal zweifelsfrei verdient!"

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018