Bailey - Ein Welpe zum Verlieben

15.05.2013

 

Alter: FSK 6

Verlag: KSM

Preis: 8.49 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Der kleine Golden Retriever Welpe Bailey führt auf der Farm von Familie Baker ein fröhliches Hundeleben und genießt es im Mittelpunkt der Familie zu stehen. Doch leider ändert sich alles, als die Bakers umziehen und Bailey bei einem Tankstopp neugierig aus seiner Transportbox entschlüpft. Die Familie fährt unwissentlich ohne den kleinen Welpen weiter, für den fortan die Suche nach seinen Herrchen beginnt.

 

Mutig und voller Tatendrang macht er sich auf den Weg, der ihn am Ende langer Tage auf die Wildtier-Ranch "Sharkarosa" führt. Dort leben Tiere aus aller Welt friedvoll miteinander - bis auf die Affen, die gerne ein bisschen was zu mosern haben - und der kleine Welpe wird Teil der Gemeinschaft. Doch entgegen seinem Zuhause wo einem das Fressen gebracht wird, man abends nach einem langen Abenteuertag auch mal gebadet wird, "arbeiten" die Tiere auf "Sharkarosa". Auch Bailey möchte zeigen, dass er das kann und stolpert tollpatschig und mit tierkindlichen Gemüt schon mal in da ein oder andere Fettnäpfchen. Doch die anderen Tiere der Farm sind warmherzig und großmütig und so schafft es der kleine Welpe sich zu integrieren und ein Teil der Gemeinschaft zu werden. Mit ganz viel Mut und voller Tatendrang werden seine Tage auf der Farm von großen und kleinen Abenteuern begleitet und er lernt nicht nur alleine draussen unter freiem Himmel zu schlafen, sondern auch zu erkennen, was Gut und Böse im Leben ist.

Dennoch bleibt das nagende Heimweh nach den Bakers, die auch nie aufgegeben haben ihn zu suchen. Als er es eines Tages nicht mehr aushält macht er sich erneut auf den Weg sie zu finden....

"Bailey - Ein Welpe zum Verlieben" ist ein wunderbar warmherziger Familienfilm, mit einem drolligen kleinen "Hauptdarsteller" und vielen Nebendarstellern, die man sofort ins Herz schließt. Ein Film, dessen Besonderheit in der erzählenden Form aus der Sicht von Bailey und den Tieren liegt und der auf sonstige Dialoge komplett verzichtet. Das gibt der Geschichte etwas sehr authentisches, bringt den Zuschauern die Welt von Bailey näher und den anderen Tieren auf "Sharkarosa" näher und läßt sie an ihren Abenteuern, Gedanken und Gefühlen teilhaben. Ein liebenswertes Hundeabenteuer, dass nicht nur Hundefreunde begeistern wird und durch die einfache Form der Erzählung, die frei ist von hektischen Schnitten oder Animationen, auch schon gemeinsam mit kleineren Kindern geschaut werden kann. Doch aufgepasst liebe Eltern - mit Bailey kommt ganz schnell der verständliche Wunsch nach einem eigenen kleinen Hund bei den kleinen Filmfreunden auf ;-)...."

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018