Quentin Qualle - Die Muräne hat Migrane (Mit Lieder-CD)

14.07.2014

 

Alter: 4-6 Jahre

Autor: Jens Carstens, Heinz Rudolf Kunze

Verlag: Loewe

Preis: 14.95 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Witzige Vorlesegeschichte über Hilfsbereitschaft und echte Freundschaft für 4-6-Jährige zum Vorlesen und Mitsingen.

 

Quentin Qualle lebt ein glückliches Quallenleben mit seiner Familie im Meer. Wenn da nur nicht die schlecht gelaunten Muränen mit ihren schrecklich spitzen Zähnen wären, die auch noch seinen Geschwistern auf dem Schulweg auflauern. Komisch, denn Muräne Hans kennt Quentin vom gemeinsamen Muschelflöten und dort hält er normalerweise seine Artgenossen davon ab, so garstig zu sein. Was ist da los?
Quentin muss zum alten Schiffswrack schwimmen und mit Hans zu reden, dass ist so klar wie Algensuppe. Vor Schreck bekommt Quallenmama Quadriga einen Blubberanfall, doch ihr ältester Sohn lässt sich nicht von seinem Plan abhalten. Bevor Quentin nachts heimlich zum angsteinflößenden Muränenstützpunkt schwimmt, erfährt er von seiner Freundin Gabi der Garnele, dass Hans ist und mit Muränenmigräne im Bett liegt. Er beschließt ihm zu helfen, denn schließlich wünscht man das niemanden, auch wenn man eine hässliche Muräne ist.
Quentin packt eine Tümpelknollen-Alge in seinen Rucksack und macht sich mutig auf die Suche nach dem alten Schiffswrack. Von Hans ist weit und breit keine Spur, dafür ist er bald von grimmig dreinschauenden Muränen umzingelt. Aber Quentin lässt sich nicht in die Flucht schlagen, sondern überzeugt die Muränen davon, dass er Hans helfen kann. Aber oh Schreck, sie stecken ihn in eine Kiste, bis sie davon überzeugt sind, dass seine mitgebrachte Medizin, die Tümpelknollen-Alge, auch tatsächlich wirkt. Als Hans endlich gesund wird, ist er seinem Glibber-Freund so dankbar, dass er ihm verspricht, die Meereskinder vom Muränen-Speiseplan zu streichen und nur noch Pflanzen zu fressen. Endlich kann die ganze Quallenfamilie wieder glücklich und ohne Angst durch das Meer schwimmen.

Die wunderbare Geschichte vom mutigen Quallenkind Quentin hat sich der Musiker Heinz Rudolf Kunze ausgedacht. Einfühlsam und witzig erzählt er, wie tapfer und tatkräftig auch ein Kind sein kann. Erst recht, wenn es eine tolle Familie und Freunde hat, die füreinander da sind. Für sie überwindet Quentin seine Angst vor den gefährlichen Muränen. Und hält seinem Freund Hans die Treue, dem er zudem hilft, wieder gesund zu werden.
Die ganze Quallenfamilie, von Mama Quadriga bis Opa Gerd, wird in den niedlichen und farbenfrohen Zeichnungen von Julia Ginsbach liebevoll vorgestellt. Und witzige Einfälle wie das gemeinsame Muschelflöten von Quentin und Hans bringen auch Erwachsene zum Lachen. Als krönende Ergänzung gibt es zum Buch eine CD mit Liedern zum Mittanzen und Mitsingen, komponiert und gesungen von Heinz Rudolf Kunze."

 

 

 

 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018