Erik rettet die Wikinger

31.07.2014

 

Alter: 6-8 Jahre

Autor: Andrea Dölling, Milka Huckebein

Verlag: Klett

Preis: 7.99 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Mit den Büchern aus der Reihe "Die kleinen Lesedrachen", für Schulkinder bis zur 3. Klasse, wird lesen üben wahrlich zum Kinderspiel. Die Geschichten haben spannende Themen, sind altersgerecht geschrieben, sehr schön bebildert und basieren, und dass ist für Eltern besonders wichtig, auf einem didaktischen, stufenweisen Lesekonzept, dass sich an dem Leseverhalten der Kinder orientiert.

 

So halten die Kinder der 2. Lesestufe (Ende 1. Klasse und 2. Klasse) ein großzügig bebildertes Buch in Händen, mit Textpassen von meist 4-5 Zeilen und ca. 6 Seiten / Kapitel. Unterstützt durch eine große Fibelschrift stellt sich so der Erfolg ein ganzes Kapitel geschafft zu haben sehr schnell ein. Toll, dass im Anschluss an die einzelnen Kapitel Leserallys veranstaltet werden und die Kids nicht bis zum Ende des Buches warten müssen. Denn ehrlich, nichts ist spannender als herauszufinden ob man die Fragen auch richtig beantworten kann. Als "Extra" gibt es ein ausklappbares Geolino Poster, mit allen wichtigen Informationen rund um die Wikinger - Klasse!

Die Geschichte: Endlich Ferien! Und die verbringt Erik bei seinem waschechten Seemanns-Opa an der Ostsee. Auch Odin, Opas schwarzer Rabe, erwartet den Besuch schon mit großer Begeisterung. Und als Erik in der ersten Nacht auch noch von Wikingern, Seestürmen, fast Schiffbruch und mutigen Rettungsaktionen von Odin träumt - und dabei natürlich selbst auch noch der Held sein kann - sind seine Ferien bei Opa das wohl beste Erlebnis, das er sich nur vorstellen kann. Ach ja - und nicht zu vergessen die Tatsache, dass wohl auch eine Spur Wikingerblut in ihm steckt. Ein großartiges Abenteuer für mutige Wikingerjungs!"

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018