Nur 1 Tag

23.05.2016

 

Alter: 6-9 Jahre

Autor: Martin Baltscheit

Verlag: Oetinger Media

Preis: 9.99 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Eine poetische Geschichte voller Humor über den Beginn und das Ende einer aussergewöhnlichen Freundschaft - mitreißend und unvergleichlich witzig von dem Sprecher-Traum-Trio Charly Hübner, Martin Baltscheit und Annett Louisan erzählt.

 

Nur einen einzigen Tag zu leben ist doch wirklich eine schlimme Sache, oder? Vor allem dann, wenn man eine kleine Eintagsfliege ist, eine sehr bezaubernde noch dazu, und selbst glaubt, dass man als Maifliege auf die Welt gekommen ist. Oh jeh, denken da der schlaue Fuchs und das fette Wildschwein, die des Weges kommen, und beschliessen die kleine Fliege in ihrem guten Glauben zu lassen, "denn sie ist ja sooooo süß!"

Kurzerhand schummeln sich der Fuchs und das Wildschwein eine traurige Geschichte zurecht, in der Füchse nur einen Tag zu leben hat - ach, der arme Fuchs! Voller Mitgefühl beschließt die niedliche und sehr einfallsreiche Eintagsfliege, dem Fuchs einen glücklichen Tag zu machen. Dabei ruft sie all die Ideen ab, die sie sich für ihr eigenes Leben überlegt hat: in der Schule rechnen lernen, einen Beruf haben, heiraten, Mutter werden, ... Über so viel Tatendrang staunen der schlaue Fuchs und das fette Wildschwein nicht schlecht und machen, um keinen Verdacht zu wecken, denn die kleine Eintagsfliege merkt, dass die beiden Flunkerbrüder etwas im Schilde führen, munter alles mit, was die kleine Fliege so vorschlägt.

 

1. Punkt: "Zur Schule gehen und multiplizieren lernen!" - Welche ein Spaß für die Zuhörer, wenn die forsche Kleine Eintagsfliege dem nun nicht mehr ganz so schlauen Fuchs das 1x1 beibringt.

 

2. Punkt: "Hühner jagen" - Doch nicht zum Fressen, das verbietet das Wildschwein, nur dran lutschen ist erlaubt! Ein kicherndes Abenteuer auf dem dem Hühnerhof, bei dem das Wildschwein und die kleine Eintagsfliege

 

3. Punkt: "Hochzeit feiern" - Kaum zu glauben, aber der Fuchs und das Wildschwein werden ein Paar, mit Hochzeitskuss - wir gratulieren! Und halten uns vor Lachen die Bäuche.

 

4. Punkt: "Mutter werden" - Eltern haben Namen, so muss es auch bei dem Fuchs und dem Wildschwein sein, und plötzlich sind es Martha und Walter, mit allen haushaltlichen Pflichten, die es so gibt. Die kleine zauberhafte Eintagsfliege wird dann auch zum Kind der Familie und hält sie mit essen, schreien und Bäuerchen machen ganz schön auf Trapp.

 

Alles ist ein herrlicher Spass und die Eintagsfliege, der Fuchs und das Wildschwein erleben die lustigsten Abenteuer, bis. ..... sich der Fuchs verplappert, und die kleine Eintagsfliege erkennt, dass sie doch keine Maifliege ist und die ganze Zeit nur angeschimmelt wurde. In ihrer großen Verzweiflung läuft sie voller Wut davon und grämt sich sehr über die Lügen. Erst die Bekanntschaft mit einer missmutigen Eintagsfliege, die nichts anderes zu tun hat als die Minuten bis zu ihrem Tod zu zählen, läßt sie erkennen, welch ein Glück sie mit so tollen Freunden und dem aussergewöhnlichen Tag hat.

 

Eine beinah poetische Geschichte über eine kleine Eintagsfliege, die so voller Lebenslust und Neugierde steckt, dass sie zuerst gar nicht bemerkt, warum die beiden Waldtiere all diesen Unfug mitmachen. Einzig den armen Fuchs glücklich zu machen, ist ihr wichtigstes Ziel für diesen Tag. Dass am Ende sie diejenige mit dem schönsten Tag ist, erkennt sie erst spät, aber zum Glück nicht zu spät.

Eine außergewöhnliche Geschichte über Freundschaft und Hilfsbereitschaft, liebevoll und mit ganz, ganz großem Humor erzählt.

 

Charly Hübner als schlauer Fuchs, Martin Baltscheidt als fettes Wildschwein und Annett Louisa als sooooo süße kleine Eintagsfliege lassen diese zauberhaft poetische Geschichte zu einem unvergesslichen Ohrenschmaus werden. Mit großer Leidenschaft schmeißen sie sich in ihre Rollen, sind verliebter Fuchs und ebenso verliebtes Wildschein mit beste Freunde Qualitäten, und kleine bezaubernde Eintagsfliege mit ganz besonders großem Herzen. Mitreißend erzählt geben sie dieser außergewöhnlichen Geschichte, die einen vielleicht an anderer Stelle traurig machen könnte, ganz viel Witz und fröhlichen Charme und ziehen junge (ab 6 Jahren) und ältere Hörer (auch herrlich zum gemeinsamen Hören von Kindern und Eltern) ab der ersten Sekunde in ihren Bann. Eine "Sprecher-Mischung", wie wir sie uns öfter wünschen würden - sehr begeisternd!"

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018