Achtung, hier kommt Lotta!

04.06.2012

 

 

Alter: ab 7 Jahren

Preis: 12.95 €

Autor: Daniel Napp

Verlag: BELTZ & Gelberg


ploxxo Lesefeedback: "Alle kleinen Leser und großen Vorleser werden dieses Buch lieben, das ist schon mal sicher! Denn Daniel Napp bringt mit dieser herzerfrischenden Geschwistergeschichte voller Witz und Einfallsreichtum nicht nur unglaublich viel Spaß ins Kinderzimmer, sondern bezaubert auch wieder einmal mit seinen großartigen Illustrationen.

 

Lotta - blonde Zöpfe, bunte Kleider, Schulkind und immer den Kopf voller verrückter Ideen - erinnert die kleinen Leserinnen sicherlich ab und an Pippi Langstrumpf - was ja nichts schlechtes sein muss!

Nur hat Lotta eben keine Superkräfte und auch kein Pferd, aber dafür gerne ihren kleinen Bruder Theo im Schlepptau, der immer mal wieder für Späße und Schabernack herhalten muss - ob er nun will oder nicht. Sicher, manchmal nervt er sie schon, aber ganz große Schwester, sieht sie da gerne darüber hinweg, im Besonderen dann, wenn wieder mal bei der Ausführung ihrer Ideen personelle Not vorhanden ist.

So geschehen bei der ultimativen "Wie beschaffe ich mir eine superteure Luxustasche, die ich unbedingt haben will, wenn das Taschengeld dafür nie und nimmer reicht" Idee.  Ganz einfach, man kauft gemeinsam mit Theo für Oma ein und darf sich dafür aus Opas Briefmarkensammlung eine Marke aussuchen. Als dann Theos Marke beim Briefmarkenhändler wider Erwarten auf sagenhafte 200 Euro geschätzt wird, weiß Lotta schnell eine Lösung für ihr kleines Luxusproblem - Theo wird geheiratet!! Denn, soviel ist ja wohl klar, wenn man verheiratet ist, muss man einfach alles teilen, auch die 200 Euro von Opa! Schnick, Schnack, Schnuck - in der Kirche wird mit den Ringen aus dem Kaugummiautomaten geheiratet und 2 Minuten später ist Klein-Theo um 100 Euro ärmer - und Lotta endlich im Besitz ihrer Giraffen-Handtasche.

Und wahrhaftig - die Ideen gehen Lotta niemals aus: Als sie bei der nächtlichen Jagd auf die fiese Stechmücke in ihrem Zimmer verzweifelt, wird kurzerhand der noch schlafende Theo als Stechmücken-Anlock-Opfer auserkoren. Gut, so ganz freundlich ist das nicht, aber die Idee zündet und die Mücke verschwindet kurzerhand - leider mit einer leichten Beule auf Theos Stirn und geschwisterlichem Geschimpfe.

Aber so so ist das eben mit Lotta, getreu dem Prinzip: Lotta will, Lotta kann, Lotta wird’s schon richten - aber zum Glück immer frech fröhlich und niemals gemein und garstig. Lotta und Theo - sind ein bezaubernd sympathisches und wohl auch sehr typisches Geschwisterpaar, welches kleine Leser sofort ins Herz schließt. Denn auch Lotta hat mit den ganz normalen Tücken des Alltags zu kämpfen: Hausaufgaben und garstige Mitschüler, aber all das nimmt sie immer mit ganz viel Witz und lustigen Ideen.

Und Theo, ja der hat einen ganz schönen Dickschädel und oft unverschämtes Glück bei vielen Dingen, öfter zum Leidwesen seiner großen Schwester. Doch am Ende des Tages sind sie gemeinsam ein unschlagbares Team! Und ehrlich liebe Eltern, macht euch keine Sorgen, dass ihr als erzieherisches Pendant in dem Lotta Buch ausgeblendet seid, das muss so sein - lest einfach mit Freude vor und schmunzelt mit!

 

Ein echter Hingucker sind die charmant einfachen und sehr witzigen Schwarz-Weiss Illustrationen, die Lottas Ideenreichtum wunderbar unterstützen - so macht lesen noch zehnmal mehr Spaß! Lieber Herr Napp, wo bleibt bitte die Fortsetzung dieser Geschichte?"

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018