Druck mal! Finger-, Obst-, Kartoffelkunst

18.04.2013

 

Alter: 5-8 Jahre

Autor: Julia Kaergel

Verlag: Prestel

Preis: 9.99 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Habt ihr schon mal mit Brokkoli, Champions oder Baumzweigen als Gemüsestempel gearbeitet? Und wie geht es, dass dein Fingerabdruck wie ein Dreieck oder ein Quadrat aussieht? Lustig, wie eine Süßkartoffel plötzlich zu einer kleinen Maus werden kann und die Innenseite einer Gemüsezwiebel, kombiniert mit einem länglichen ausgefransten Blütenblatt, zu einem schwirrenden Schmetterling wird!

 

Kreativbücher stehen seit einigen Jahren hoch im Kurs - mit ihnen darf nach Herzenslust gebastelt, nachgemalt, weitergemalt, übermalt, neugemalt, …. werden. "Druck mal! - Finger-, Obst-, Kartoffelkunst" gehört auch in die Reihe besonderer Bastelbücher - zeichnet sich zudem aber durch die besondere Leidenschaft der Autorin und leidenschaftlichen "Fingerdruckerin" Julia Kaergel aus. Bereits auf der ersten Seite erzählt sie von ihrer großen Begeisterung für das Thema, dass sie seit Kindertagen hat und auch im Studienalter niemals nachließ. So wird und wurde bei ihr alles zum Drucken benutzt, was nur in Ansätzen interessant, von besonderer Form, aussergewöhnlich, selten oder einfach nur schön war.

In ihrem Buch gibt sie neben zahlreichen Bilderideen, die weiter gedruckt werden können, ganz viele Tipps zu Materialien (alle Arten von Fundstücken, Gemüse, Küchenabfall, Pappreste, Stempel, Hände,….), Drucktechniken (wie macht man mit den eigenen Fingern echte Schablonen für Dreiecke, Kreise, Quadrate, …) und welche Farben, Pinsel, Papiere man am besten nimmt.

Und dann darf es endlich losgehen:
- "Alle Vöglein sind schon da!" heißt es hier und Kinder ab 5 Jahren (und sicherlich haben auch Größere riesigen Spaß daran) dürfen die unterschiedlichsten Vögel drucken: schlafende und aufgeregte Eulen, fliegende und stehende Genossen, im Nest oder unterwegs, …..

- Beim "Händedrucken" darf man so richtig mit Farbe zulangen, denn jetzt gilt es die ganze Handfläche mit einer oder mehreren Farben anzumalen, auch die Oberseite der Hände eignet sich wunderbar dafür. Denn wenn man dann die Faust auf das Papier druckt und die Finger einzeln dazu nimmt, Ohren, Augen und Schneuze dran, dann könnte das glatt wie ein Hund aussehen.

- Und wenn ihr wissen wollt, was "Fußnaseriche sind, die sich unterhalten", dann stöbert schnell nach und druckt mit!


Bei Julia Kaergel entstehen mit großer Leidenschaft für das Thema farbenfrohe Welten, in denen mit verrücktesten Drucktechniken Lieblingshäuser entstehen können: eine Schneckenparade mit Hilfe von Auberginen, Äpfeln und Kartoffeln stattfindet, Monster oder lustige Typen mit seltsamen Frisuren, …..

Für uns ist "Druck mal! - Finger-, Obst-, Kartoffelkunst" größter Kreativ-Spaß, mit tollen Ideen, farbenfrohen "Bildgeschichten zum weitermachen" - gepaart mit größter Leidenschaft für das Thema seitens der Autorin - super!"

 

 

 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018