Aufgeräumt!

05.12.2017

 

Alter: ab 4 Jahren

Autor: Emily Gravett

Verlag: FISCHER Sauerländer

Preis: 14.99 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

ploxxo: "Für den Dachs gibt es im Wald keine wichtigere Aufgabe als aufzuräumen. Ständig ist er am Fegen, Wischen und Putzen, ordnet dem Fuchs das Fell und entfernt seine Zotteln, lässt den Vögel ein Schaumbad ein und schrubbt ihre Schnäbel... und sammelt auch das kleinste Blatt vom Boden auf, sobald es vom Baum fällt.

 

Eines Tages wird aus seiner Ordnungsfreude wahre Bessenheit, selbst die kahlen Bäume sind ihm ein Dorn im Auge. Kurzerhand beschliesst er sie zu fällen und durch grauen Beton zu ersetzen, der keinen Schmutz verusacht.

 

Doch ohje, ist das wirklich eine gute Idee? Denn wo soll er schlafen, wenn sein Dachsbau und sein Lieblingsessen, Würmer und Käfer, so tief unter dem Beton verschwunden sind, dass er nicht mehr rankommt. Verzweifelt stellt er fest, dass er einen großen Fehler gemacht hat.

 

Mit großer Einsicht und noch größerem Tatendrang beginnt er alles wieder rückgängig zu machen: Der Beton kommt weg und mithilfe aller Waldtiere wird gegärtnert, geplanzt und alles wieder begrünt. Und künftig muss es auch nicht mehr so ordentlich sein! Ob der Dachs das wirklich schafft?

 

Der Engländerin Emily Gravett ist ein wahrer Leseschatz gelungen, den Kinder ab 4 Jahren mit allergrößter Freude immer und immer wieder lesen werden!  Voller Humor stellt sie in vielen kleinen Szenen den Ordnungswahn des kleinen Dachs dar, gepaart mit bisweilem ungläubigem Staunen der anderen Waldtiere, die in Vogeltränken geputzt werden oder verfolgen, wie der Dachs mit dem Staubsauger den Wald säubert. Die fröhliche-witzigen Illustrationen begeistern mit vielen Details, wechseln sich großformatig  mit kleine Szenen ab und lassen die kleinen Leser auf jeder Seite neue, lustige Dinge entdecken. Das herbstliche Farbenspiel gibt der Geschichte zusätzliche eine freundliche, warme Atmosphäre.

 

Uns gefallen neben den Illustrationen die fröhlichen Texte, die in Reimform lustig zu lesen sind und bestimmt ganz schnell beim Vorlesen mitgesprochen werden:

 

"Er ordnete striegelnd dem Fuchs das Fell,

entferte Knoten

und Kletten

blitzschnell!

 

Er putzte die Vögel,

ob groß, ob klein,

schrubbte die Schnäbel,

ließ Schaumbäder ein."

 

Ein wunderschönes Bilderbuch, das zeigt, dass die Natur nicht perfekt sein muss, um gerne darin zu leben. Wie gut, dass der Dachs seinen großen Fehler eingesehen hat und mithilfe der Waldtiere alles dafür tut, den Wald wieder schön und lebenswert zu machen... auch mit ein bisschen Unordnung.

 

 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018