Ein JAHR auf dem Land

19.03.2018

Alter: ab 3 Jahren

Autor/Illustrator: Magdalena Koziel-Nowak

Verlag: arsEdition

Preis: 15,- €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Ein Buch für neugierige, kleine Entdecker, in dem sie ganz nebenbei noch viel Wissenswertes über die Jahreszeiten kennenlernen dürfen.

 

Auf dem Bauernhof von Familie Bauer ist mächtig was los, da gibt es

Oma Henriette, die am liebsten im Garten arbeitet und gerne das köstliche Obst und Gemüse nascht; Schwein Babsi, das allergrößten Spaß an Schlammbädern hat und alles futtert, was der Bauernhof zu bieten hat; Hund Bello, der den Vögeln auf dem Hof hinterher jagt; Paul, der so wie Papa auch Bauer werden möchte und jetzt schon gerne Traktor fahren möchte; Eva, die eigentlich in der Stadt lebt, aber immer wieder gerne ihre Oma auf dem Bauernhof besucht; Rosi, die in der Stadt ein Restaurant hat und mit ihrer Tochter Louise aufs Land fährt, um frische und gesunde Produkte einzukaufen; die kleine Maus, die zusammen mit ihrer Familie auf dem Bauernhof lebt, das Pferd Fritzi, die Kuh Berta, Schafe, Hühner, Katzen, ....

 

Kein Wunder, dass bei all dem Trubel niemals Langeweile aufkommt. Und wenn dann auch noch jeden Monat das Wetter anders ist und der Bauernhof mal unter Schnee begraben, von der Sonne geküsst oder von wilden Stürmen durchgefegt wird, gibt es jede Menge zu entdecken.

 

Jedem Monat eines Jahres ist eine Doppelseite gewidmet und die kleine Leser ab 3 Jahren können die verschiedenen Jahreszeiten auf dem Bauernhof in spielerischem Wechsel kennenlernen. Dabei bleibt die "Szene" immer die gleiche und bietet einen Blick auf den Bauernhof mit Wohnhaus, Garten, Stall, Feldern.... - immer ergänzt um die jahreszeitlichen Besonderheiten des Monats: Schnee im Januar, der alles winterlich eindeckt und die Bewohner des Bauernhofs zu einem großen Lagerfeuer, einer Kutschfahrt oder einer Schneeballschlacht einlädt. Erste Frühlingsgefühle im März, wo alle anfangen den Garten zu bearbeiten, den Zaun reparieren, das Dach streichen... Mit leckeren Kirschen vom Baum und Gemüse aus dem Garten lockt der Juli und alle helfen bei der Ernte mit. Im September machen es sich die Bauernhof Bewohner und ihre Gäste nach der Kartoffelernte am Lagerfeuer gemütlich und singen Lieder, während die Tiere dem Treiben zusehen. Ach, und wie schön sind die Kürbisse im November, wenn der Herbststurm über den Bauernhof fegt und das Laub umherwirbelt, da staunen selbst die kleinen Mäuse.

 

Magdalena Koziet-Nowak ist ein tolles Wimmelbuch über die Besonderheiten der Jahreszeiten gelungen. Mit großem zeichnerischem Gespür, viel Liebe zum Detail, einer Vielzahl an Personen und Tieren lässt sie den Bauernhof jeden Monat in neuem, optischen Kleid erstrahlen. Uns gefällt, dass dabei die Szenerie, der Blick über den Hof auf den Stall, den Bauernhof und die Felder, immer gleich bleibt, während sich nur die Wetterlage ändert und damit dem Bauernhof ein komplett neues Bild gibt. Sehr gelungen sind die vielen lebendigen Wimmelszenen, die zwar reichlich gefüllt sind, ohne dabei überladen zu wirken. Hier dürfen sich kleine und große Leser entweder eigene Suchgeschichten ausdenken oder mithilfe der Fragen auf der letzten Seite "Suche alle roten Früchte und Gemüsesorten heraus" oder "Magst du Gurken? Zähle wie viele Gurken Maja und Anton geerntet haben"....

 

Ein wunderbarer, langanhaltender WImmelspaß mit schönem Lerneffekt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018