Entdecke die Jahreszeiten: Bastelideen, Rezepte und Tipps rund um die Natur

20.03.2018

 

Alter: ab 4 Jahren

Autor: Tilman Michalski, Ute Michalski

Verlag: FISCHER Sauerländer

Preis: 16.99 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Eine erlebnisreiche Reise durch die Jahreszeiten erwartet Kinder und Eltern und voller Staunen dürfen sie nicht nur ganz viel Spannendes über Frühling, Sommer, Herbst und Winter erfahren, sondern auch mit tollen Bastelideen, Rezepten und Draußen-Tipps erleben. Ein facettenreiches Buch für alle, die sich gerne mit der Natur beschäftigen und Interesse an den Besonderheiten der Jahreszeiten und damit verbundenen kreativen Themen haben.

 

Wusstet ihr, dass der FRÜHLING drei Zeiten hat - den "Vorfrühling", den "Erstfrühling" und den "Vollfrühling"? Fröhlich quakend präsentiert der Vorfrühling das Abenteuer Froschteich und man erfährt detailreich, welche Entwicklung sie durchlaufen. Im Erstfrühling dagegen zeigt sich Familie Eichhorn und schwingt sich sportlich von Ast zu Ast - lest nach, was sie erleben.

 

Osterhase, Pfeffernase ist ein leckeres Rezept für Hasenplätzchen, die man mithilfe einer ausgeschnittenen Hasenfigur backen kann. Und wenn die Wiesen blühen, darf man sich auf Safari vor der Haustür begeben, und als "Pflanzenjäger" wissenschaftliche Beobachtungen auf der Wiese machen.

 

Prinzessin Löwenzahn dagegen ist im SOMMER gerne draußen und bastelt sich kunstvoll einen Blütenkranz. Wie das genau geht, erfährt man schön bebildert auf S. 23. Am Muttertag dagegen darf man über die Aufgaben der "Stockentenmutter" und des "Weißstorchvaters" nachlesen (S. 28/29). Der Sommernachtfalter leuchtet farbenfroh im Garten und lässt sich mithilfe der einfachen Anleitung sehr gut nachbasteln. Außergewöhnlich ist der Kosmetiksalon Blütenschön, den besonders Mädchen lieben werden und in dem man mit ganz einfachen Dingen wie Creme und Blütenblätter die unglaublichsten Blütenmasken im Gesicht gestalten kann. Für alle Ferienkinder und Bergfreunde bietet sich die Blütenwanderung an, auf der man mithilfe des Sachwissens aus dem Buch auch die seltenen Bergpflanzen erkennt.

 

Das Leuchtende Herbarium läutet den HERBST ein, eine Bastelanleitung zeigt, wie man aus Papier, einem Glas, etwas Kleister und gesammelten Blüten, Gräsern und Blättern ein schönes Windlicht gestalten kann. 
Habt ihr schon mal mit Pflanzensaft gemalt? Mit dem dunkelroten Holunderblütensaft geht das wunderbar - probiert es aus! Rund um die Kuh drehen sich die Seiten 56/57 und Kinder lernen, was ein "Almabtrieb" ist und wie Milch weiterverarbeitet wird. Die Ausstellungseröffnung der Spinnenkünstler ist ein wahres Schauspiel, dass man ganz früh morgens im Morgentau bewundern kann (S. 58/59).


 

Im WINTER darf man sich an Lebkuchengeschenken erfreuen, die selbst gebacken nicht nur lecker duften und gut schmecken, sondern mit buntem Papier verziert auch hübsch als Geschenk aussehen. Oder Vogelfutterplätzchen backen und im Garten oder auf dem Balkon aufhängen. Ganz besonders hübsch und so einfach herzustellen sind die Eiskristall-Lüster, die man im winterkalten Garten an die Sträucher hängen kann (s. 82/83)


 

Jeweils eine Doppelseite ist einem Thema gewidmet, eine Vielzahl an Bildern und Skizzen bietet einen schönen Einblick und unterstützt beim Basteln und dem Verstehen der Zusammenhänge. Sehr gut gefällt uns die Abwechslung zwischen Sachwissen und Bastelei und die schöne Mischung aus bekannten und unbekannten Themen, die Neugierde wecken und zum Lesen und Basteln einladen.

 

 

 

 

 


 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018