Onkel Stan und Dan ... und das fast ganz ungeplante Abenteuer

07.11.2018

 

Alter: ab 8-9 Jahren

Autor: A.L. Kennedy

Verlag: Orell Füssli Kinderbuch

 

 

Bestellen bei AMAZON

 

 

ploxxo: "Ach du liebe Güte, da ist Dan, der überaus tapfere und ansehnliche kleine Dachs, aber in einen schrecklich blöden Schlamassel geraten. Dabei mag er doch gar keine roten Hosen, findet Kämpfen ziemlich blöde und hat außerdem Ohrenschmerzen.

Auch den vier Lamas aus Lima geht es nicht viel besser, dabei wurde ihnen doch als erster Preis beim Dichterwettbewerb ganz viel leckere Limonade und Sonne in Schottland versprochen, und nun müssen sie den ganzen Tag im Regen stehen und sich von den fiesen McGloones  ihre schöne Wolle klauen lassen. So eine Gemeinheit!!

 

Apropos McGloones, selten hat man so fiese und stinkige Gesellen in einer Geschichte erlebt. Wie gut, dass Onkel Stan irgendwann die Nase voll hat von deren Gemeinheiten und beschließt, Dan, den Dachs, und die Lamas aus Lima vor dem sicheren Pastetentod zu retten. Schließlich sind Retten und Freundlichsein seine absoluten Lieblings-beschäftigungen. Warum er dazu aber einen seltenen Tanz aufführen muss, bei dem er hüpfend um das Haus und den Stall der McGloones springt, und welche Rolle seine Freunde, die Maulwürfe, dabei spielen, wird nicht verraten. Nur soviel vorab, mit Onkel Stan als Freund wird man auch aus der miesesten Situation gerettet, auch wenn die Gegner eine ganze Horde von stinking fiesen kleinen und großen McGloones sind und der Rettungsplan vielleicht an der ein oder anderen Stelle noch etwas lückenhaft ist.

 

Mit herrlich schrägem Humor und liebevoll frechem Wortwitz erzählt A.L. Kennedy absolut meisterlich die verrückte Geschichte von dem gutherzigen, ziemlich verrückten Onkel Stan und seinen aberwitzigen Rettungsversuchen auf dem Bauernhof der schrecklichen McGloones. Mit leichter Hand zieht sie ihre kleine und große Leserschaft ab der ersten Sekunde in ihren Bann und lässt sie fantasievoll an den durchgedrehten Abenteuern von Dan, dem Dachs, den vier Lamas aus Lima und natürlich Onkel Stan teilhaben. Dabei geht sie einen Schritt weiter als viele Autoren und schmückt ihre Sprache mit ganz viel frechem Wortwitz und absurden Verrücktheiten aus, sodass Kicheralarm vorprogrammiert ist.

Für uns ein Buch, das Kinder (und Erwachsene) ab der ersten Lesesekunde lieben werden! Umso toller, da es sich bei "Onkel Stan und Dan..." um den ersten Kinderroman von A.L. Kennedy handelt. Die Geschichte ist mit den vielen lustigen Illustrationen und den großen Zeilenabständen ideal zum Selbstlesen, aber auch beim Vorlesen werden Kleine und Große ihre helle Freude haben.

 

Wir lieben "Onkel Stan" und hoffen auf mehr aus der Feder von A.L. Kennedy. Für uns ist das Buch eine ganz klare Leseempfehlung für alle, die schrägwitzige Geschichten mit einer (großen) Spur frechem Humor lieben."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018