Gute Nacht Yoga - Eine Einschlafgeschichte für kleine Yogis

28.03.2019

 

Alter: ab 4 Jahren

Autor: Mariam Gates, Illustrator: Sarah Jane Hinder

Verlag: Riva

Preis: 12,99 €

 

Bestellen bei AMAZON

 

ploxxo: "Eine bezaubernde Einschlafhilfe für Kinder, die nach einem langen, ereignisreichen Tag nicht gut zur Ruhe kommen können - spielerisch, farbenfroh und einfach zu lernen.

 

Wer kennt das von seinen Kindern nicht, der Tag war lang, es gab ganz viel Neues zu entdecken, Wichtiges muss unbedingt noch erzählt werden... die Energie ist schier grenzenlos und an Einschlafen ist nur schwer zu denken. 

 

Mit ihren einfachen Atem- und Entspannungsübungen aus der Yogapraxis zeigt Mariam Gates Eltern und Kindern auf spielerische Weise, wie der innere Ruhepunkt erreicht werden kann.

 

 

 

Dabei packt sie ihre Übungen in eine farbenfrohe Geschichte, lässt die Sonne ganz langsam untergehen, die Wolken davon schweben, die staunenden Sterne munter funkeln, die kleinen Vögel und die Marienkäfer zum Schlafen in ihre Nester fliegen... Und auch die kleine blaue Katze vom Mond schaut dabei zu, wie die Nacht über die Erde kommt und alle entspannt zur Ruhe kommen.

Jede Doppelseite erzählt in großer Schrift einen kleinen Teil der Geschichte und bildet dazu auf spielerische Weise die passende Yogaübung ab. Kurze, einfache Erklärungen in sehr verständlicher Sprache erklären, wie die Übung geht - immer mit dem einleitenden Satz: "Während ich ein- und ausatme...."​           

 

Besonders gut gefällt uns, dass die ganze Übungsreihe mit passendem Bild und kurzer Erklärung noch einmal auf einer Doppelseite am Ende des Buches zusammengefasst ist. 

Jede Übung steht für ein Tier oder ein Symbol in der Geschichte: Es gibt die "Sonne", bei der die Arme in die Höhe gestreckt werden, den "Halbmond", bei dem der Rücken ganz lang gemacht werden muss und man sich von einer Seite zur anderen streckt, den "Baum", bei dem der Fuß an den Knöchel/den Oberschenkel des anderen Beins gelegt wird.... 

Immer wieder dabei, und hier sind alle kleinen "Sucher" gefragt, ist die kleine blaue Katze. Oft versteckt sie sich in dem Bild und man sieht nur ein Ohr, ihren Schwanz oder ein bisschen vom Rücken... könnt ihr sie finden?

 

Den Abschluss der Yogaübungen bildet, wie auch beim Erwachsenenyoga, eine schöne Meditationsübung: Hier dürfen sich die kleinen Yogis gemütlich im Bett auf den Rücken legen, während Mama oder Papa sie auf eine kurze "Wolken-Reise" mitnehmen. Der schöne Text lädt zum Träumen ein und wünscht eine wunderbare Nacht.

 

Aber auch der Tag darf spannend mit einer Yogageschichte begonnen werden: "Guten Morgen Yoga - Eine Aufwachgeschichte für kleine Yogis" .  

 

Mit Übungen wie "Aktiv wie ein Vulkan", "Ruhig wir ein Berg" oder "Mutig wie ein Entdecker" darf der Tag begonnen werden.  Die einfachen und belebenden Yogaübungen unterstützen Kinder ab 4 Jahren dabei, aktiv, fröhlich und mit Energie in den Tag zu starten.

 

Mit den schönen entspannenden oder belebenden Übungen, eingebettet in die farbenfroh illustrierte Natur-/Tierwelt von Sarah Jane Hinder, hat Yogalehrerin Mariam Gates eine wunderbare Übungsreihe entwickelt, mit der Kinder und Eltern (auch gemeinsam) belebt in den Tag starten oder entspannt die Nacht genießen können. 

Eine tolle Buchreihe, die wir mit Begeisterung, wunderbarer Belebung und allerschönster Entspannung genossen haben.

 

 

 

Bilder (c) Sarah Jane Hinder

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Euer Feedback  : )

Please reload

ploxxo GmbH  Kinder und Jugendredaktion ©2018